Medienmitteilungen

31.03.2011

Mehr Frauen für Weiterbildungen gewinnen

Der Frauenanteil in Bachelorstudiengängen der Schweizer Fachhochschulen hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Eine aktuelle Umfrage des Fachbereichs Wirtschaft und Verwaltung zeigt, dass Frauen in Weiterbildungsstudiengängen jedoch weiterhin unterrepräsentiert sind.

28.03.2011

Aufnahmeverfahren in der Sozialhilfe unter der Lupe

Am 1. April tritt das neue Gesetz über die Arbeitslosenversicherung in Kraft. Über 16'000 Arbeitslose werden ausgesteuert, etwa 5000 davon werden sich direkt bei der Sozialhilfe melden müssen. Eine Studie des Fachbereichs Soziale Arbeit der Berner Fachhochschule hat die Aufnahmeverfahren in fünf Deutschschweizer Sozialdiensten untersucht.

22.03.2011

Fachvortragsreihe «Psychosoziale Gesundheit»

Dozierende der Bachelor- und Masterstudiengängen des Fachbereichs Gesundheit halten im Frühlingssemester 2011 öffentliche Fachvorträge zum Thema «Psychosoziale Gesundheit». Dabei werden Perspektiven der Disziplinen Pflege, Physiotherapie, Hebamme sowie Ernährung und Diätetik beleuchtet.

30.11.2010

Eröffnung eines Bewegungslabors an der Berner Fachhochschule

Am 1. Dezember 2010 eröffnet der Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule in Kooperation mit dem Institut für Physiotherapie des Inselspitals und der Ortho-Team AG ein Bewegungslabor - das erste im Bereich der Physiotherapie und Orthopädie im Kanton Bern. Das Bewegungslabor dient der Analyse und Diagnostik von Bewegungsstörungen nach Erkrankungen oder Verletzungen. Auch für Forschungs- und Dienstleistungsprojekte steht es zur Verfügung.

03.11.2010

175 Bachelorabsolventinnen und -absolventen in Pflege, Physiotherapie sowie Ernährung und Diätetik

Am 4. November 2010 schliessen am Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule 175 Absolventinnen und Absolventen ihr Studium als Bachelor of Science in Pflege, Physiotherapie und erstmals auch in Ernährung und Diätetik ab. Nächstes Jahr werden die ersten Hebammen mit Bachelorabschluss ihr Diplom entgegennehmen.

27.10.2010

Zwei Diplom-Premieren der Berner Fachhochschule

Erstmalig konnten im Rahmen der Diplomfeier des Fachbereichs Wirtschaft und Verwaltung der Berner Fachhochschule im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik und im Masterstudiengang Business Administration die Abschlussdiplome an die Absolventinnen und Absolventen übergeben werden.

27.10.2010

Kick-off des Projekts TAO

Das EU-Forschungsprojekt «Third Age Online» (TAO) unter der Federführung der Berner Fachhochschule (BFH) konnte Anfang Oktober offiziell gestartet werden. Die BFH hat am 26. Oktober 2010 alle Projektpartner sowie interessierte Behörden-, Verbands- und Medienvertreter zum offiziellen Kick-off eingeladen. Auf dem Programm standen eine kurze Präsentation des Projekts sowie Keynote-Vorträge verschiedener Projektpartner aus dem In- und Ausland. Anschliessend stellten sich die Projektpartner den Fragen der Medienvertreter, danach folgte ein Apéro.

27.10.2010

Rekord: Über 1000 Bachelor- und Masterstudierende

Der Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung der Berner Fachhochschule kann 2010 mit 1013 Bachelor- und Masterstudierenden einen Rekord verzeichnen.

20.10.2010

Hebammen: Letzte Absolventinnen auf HF-Stufe diplomiert

Am 20. Oktober 2010 konnten am Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule die letzten 16 Absolventinnen des letzten Hebammenjahrgangs auf Stufe Höhere Fachschule HF ihr Diplom als Hebamme HF entgegennehmen.

13.10.2010

Startschuss für EU-Forschungsprojekt «Third Age Online»

Ein internationales Forschungs- und Entwicklungsprojekt unter der Federführung der Berner Fachhochschule (BFH) soll älteren Menschen den Einstieg in Online-Communities erleichtern. Die BFH lädt alle Projektpartner sowie interessierte Behörden-, Verbands- und Medienvertreter am 26. Oktober 2010 zum offiziellen Kick-off ein.

Treffer 101 bis 110 von 198