Medienmitteilungen

12.10.2009

148 Betriebsökonomen diplomiert

Am 16. Oktober 2009 dürfen 148 Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Betriebsökonomie der Berner Fachhochschule BFH in der Future Lounge des Stade de Suisse ihr Diplom entgegennehmen.

08.10.2009

Letzter Physiotherapie-Jahrgang auf Stufe HF diplomiert

Am 9. Oktober 2009 können im Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule BFH 33 Absolventinnen und Absolventen des letzten Physiotherapie-Jahrgangs auf Stufe Höhere Fachschule HF ihr Diplom als dipl. Physiotherapeutin HF bzw. dipl. Physiotherapeut HF entgegennehmen.

08.10.2009

Fünfzehn diplomierte Hebammen HF

Am 11. Oktober 2009 können am Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule BFH fünfzehn Hebammen aus dem Studiengang Höhere Fachschule HF ihr Diplom entgegennehmen. Dabei handelt es sich um den drittletzten Hebammen-Studiengang auf Stufe HF.

25.09.2009

Über 1 Million Franken für Forschungsprojekt zu Karriereentwicklung

Das Kompetenzzentrum Unternehmensführung der Berner Fachhochschule hat von der Förderagentur für Innovation des Bundes KTI sowie von Wirtschaftspartnern über eine Million Franken für das Forschungsprojekt «Karriereentwicklung von Know-how-Trägern in wissensintensiven Unternehmen» erhalten. Ziel des Projekts ist, innovative und übertragbare Konzepte der Karriereentwicklung von betrieblichen Fachkräften und Experten für wissens- und technologieintensive Unternehmen zu erarbeiten. Das Projekt startete Anfang August 2009 und dauert voraussichtlich knapp zweieinhalb Jahre.

24.09.2009

Unrechtsbewusstsein jugendlicher Straftäter

Mangelndes Unrechtsbewusstsein von straffälligen Jugendlichen wird gemeinhin in Zusammenhang mit erhöhter Rückfallgefahr gebracht. Daher spielt die Einsicht in das Unrecht der Tat bei jedem Sanktionsentscheid eine bedeutende Rolle. Eine Studie des Fachbereichs Soziale Arbeit der Berner Fachhochschule hat untersucht, was Unrechtsbewusstsein bei jugendlichen Straftätern beinhaltet und wie es erfasst werden kann.

22.09.2009

27 Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter diplomiert

Am 25. September 2009 können am Fachbereich Soziale Arbeit der Berner Fachhochschule insgesamt 27 Absolventinnen und Absolventen ihr Diplom entgegennehmen. Drei der Diplomierten sind berechtigt, den Titel diplomierte Sozialarbeiterin FH bzw. diplomierter Sozialarbeiter FH zu tragen. 24 Absolventinnen und Absolventen studierten bereits nach Bologna-System und sind nun berechtigt, den Titel Bachelor of Science BFH in Sozialer Arbeit zu tragen.

21.09.2009

Internationaler Tag der älteren Menschen am 1. Oktober

Am 1. Oktober ist Internationaler Tag der älteren Menschen. Das Kompetenzzentrum Gerontologie der Berner Fachhochschule trägt mit seinen Bildungsangeboten und Forschungsprojekten im Bereich Alter dazu bei, dass dem Thema die nötige Bedeutung beigemessen wird und neue Erkenntnisse gewonnen werden.

18.09.2009

Die ersten Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen in Pflege und Physiotherapie in der Schweiz

Die schweizweit ersten Bachelor-Studierenden in Pflege und Physiotherapie haben ihre Studienzeit am Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule erfolgreich beendet. Das ist sowohl für die Berner Fachhochschule als auch für die Schweizer Gesundheitsberufe ein bedeutsames Ereignis, das wir zusammen mit Ihnen am 20. Oktober 2009 feiern möchten.

16.09.2009

MAS Gerontologie: 21 Diplomierte

Am 18. September 2009 dürfen am Kompetenzzentrum Gerontologie der Berner Fachhochschule 21 Absolventinnen und Absolventen des Weiterbildungsstudiengangs «Master of Advanced Studies BFH in Gerontologie» ihr Diplom entgegennehmen.

18.08.2009

21 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen

Am 21. August 2009 dürfen an der Berner Fachhochschule 21 Absolventinnen und Absolventen des EMBA-Studiengangs Public Management ihr Diplom entgegennehmen.

Treffer 131 bis 140 von 191