Medienmitteilungen

14.10.2011

Abschlussfeier der Bachelorstudiengänge Pflege, Physiotherapie, Ernährung und Diätetik, Hebamme

Neben den Absolvierenden der Bachelorstudiengänge Pflege, Physiotherapie sowie Ernährung und Diätetik schliessen dieses Jahr zum ersten Mal auch angehende Hebammen ihre Studienzeit an der Berner Fachhochschule ab. Die Abschlussfeier findet am Freitag, 28. Oktober 2011, ab 17.30 Uhr im Kultur-Casino Bern statt. Dazu werden Gäste aus der Politik, dem Gesundheits- und Bildungswesen den Absolvierenden gratulieren, u.a. Dr. Philippe Perrenoud, Regierungsrat Kanton Bern und Gesundheits- und Fürsorgedirektor, sowie Corinne Schärer, Grossrätin Kanton Bern und Präsidentin Beirat Fachbereich Gesundheit.

13.10.2011

Indische Delegation besucht Berner Fachhochschule

Indische Regierungsangestellte müssen nach vielen Jahren im Beruf eine grössere Weiterbildung absolvieren. Dazu gehört ein zweiwöchiger Auslandaufenthalt, während dem auf einem anderen Kontinent Betriebe und Bildungsinstitutionen besucht werden. Im Rahmen einer solchen Ausbildungsreise haben 23 Beamte des indischen Telekommunikationsministeriums den Fachbereich besucht.

26.09.2011

Schwedische Regierung bewilligt Gesuch der Berner Fachhochschule

Die schwedische Regierung hat unter der Führung von Premierminister Fredrik Reinfeldt ein Zulassungsgesuch der Berner Fachhochschule bewilligt. Das Gesuch sieht vor, dass in Südschweden eine kleine Hochschule gegründet wird, die einen international organisierten Studiengang anbietet.

12.09.2011

Gesundheitsfachleute mit Hochschulabschluss bereichern das Gesundheitswesen

Ein Podiumsgespräch mit Gästen aus Politik und Praxis am Fachbereich Gesundheit hat gezeigt, dass Gesundheitsfachleute mit Hochschulabschluss auf dem Markt gefragt sind: Mit ihren Kompetenzen übernehmen Bachelor- und Masterabsolvierende in den Bereichen Pflege, Physiotherapie, Ernährung und Diätetik oder Hebamme komplexe Aufgaben und zusätzliche Verantwortung.

09.09.2011

Fachvortragsreihe «Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen»

Die Berner Fachhochschule führt im Herbstsemester 2011/12 wieder eine öffentlich zugängliche Fachvortragsreihe durch, diesmal zum Thema «Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen». Dieses wird aus den Perspektiven der vier Disziplinen des Fachbereichs Gesundheit beleuchtet. Die Vorträge finden von 17.15 bis ca. 18.15 Uhr an der Schwarztorstrasse 48 in Bern statt.

06.09.2011

Erfolgreich: Diätetik à la Carte 2011

Die Studierenden des Bachelorstudiengangs Ernährung und Diätetik der Berner Fachhochschule haben Ende August sechs Tage lang mit vollem Einsatz gekocht und diätetische Herausforderungen in feinste Gaumenfreuden verwandelt. Wie jedes Jahr wurden die freiwilligen Einnahmen des Anlasses «Diätetik à la Carte» für einen guten Zweck verwendet: Dieses Jahr konnte der Studiengang Ernährung und Diätetik der Stiftung Schweizer Nicaplast-Gruppe über CHF 1500.- überreichen.

31.08.2011

Podiumsdiskussion zum Partnerevent 2011

Im Herbst 2011 kommen die ersten Gesundheitsfachleute mit Masterabschluss auf den Gesundheitsmarkt. Was bringt die Akademisierung der Gesundheitsberufe? Am 9. September 2011 diskutieren prominente Fachleute aus Politik und Berufspraxis im Rahmen des Partnerevents des Fachbereichs Gesundheit zum Thema «Bachelor- und Masterabschlüsse im Gesundheitswesen».

04.08.2011

«Diätetik à la Carte»: Kulinarischer Semesterabschluss

Vom 24. bis 31. August 2011 ist es wieder soweit – im Rahmen des jährlichen Anlasses «Diätetik à la Carte» des Fachbereichs Gesundheit können Gäste diätetisch zubereitete Mehrgangmenüs geniessen. Studierende des Bachelorstudiengangs Ernährung und Diätetik verwandeln diätetische Herausforderungen in feinste Gaumenfreuden und überzeugen ihre Gäste mit überraschenden und vielfältigen Menüs, dass diätetisches Essen gut – ja, sogar sehr gut – schmecken kann.

23.06.2011

Berner Fachhochschule expandiert nach Schweden

In Südschweden soll mit der «BFH School of Business (Sweden)» eine kleine Universität entstehen, die einen neuartigen Bachelorstudiengang anbietet. Der Vertrag wurde diese Woche am Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung der Berner Fachhochschule unterzeichnet - parallel dazu wurde das entsprechende Gesuch an die schwedische Regierung eingereicht.

13.05.2011

Massieren für Madagaskar: Massage-Tag 2011

Unter dem Motto «Relax and help» findet am Samstag, 28. Mai 2011, der 14. Massagetag der Berner Fachhochschule statt. Während je einer halben Stunde können sich Interessierte von Physiotherapiestudierenden des Fachbereichs Gesundheit massieren lassen.

Treffer 91 bis 100 von 198